So gelingt die Digitale Transformation im Sport (inkl. Podcast)

So gelingt die Digitale Transformation im Sport (inkl. Podcast)

Am Wochenende habe ich mein zweites Interview geben dürfen und war das erste Mal zu Gast in einem Podcast. Gemeinsam mit meinem lieben Kollegen Daniel Sprügel von Sportsmaniac habe ich über die Digitale Transformation im Sport gesprochen.

Das gesamte Interview gibt es hier zum Nachhören. Für Dich gibt es die Inhalte der gut 40 Minuten langen Podcast-Folge im Überblick.

Mehr lesen

Was uns die Transferaktivitäten der Clubs zur Bundesliga 2017/18 verraten

Was uns die Transferaktivitäten der Clubs zur Bundesliga 2017/18 verraten

Nach einiger Zeit möchte ich mich diese Woche mal wieder zahlenseitig etwas ausleben. Deshalb folgt heute meine Analyse zu den Transferaktivitäten aller Clubs zur Bundesliga 2017/18.

Ähnliche Analysen veröffentlichte ich bereits zu den Transferperioden im Sommer 2016 und dem Winter 2017. Aus diesem Grund können wir fast schon von einer Tradition sprechen.

Trotzdem wirst Du in diesem Beitrag viel Neues über Deinen Lieblingsclub erfahren.

Mehr lesen

6 Themen, die ich mit HSV-Investor Kühne gerne diskutieren würde

6 Themen, die ich mit HSV-Investor Kühne gerne diskutieren würde

Kurz vor Beginn der Saison 2016/17 hat sich HSV-Investor Klaus-Michael Kühne zur aktuellen Lage beim Hamburger SV geäußert. Dabei sprach er mit verschiedensten Medien. Dieser Beitrag fokussiert sich vor allem auf das Interview mit dem Spiegel.

Ich hatte bisher leider noch nicht die Gelegenheit persönlich mit HSV-Mäzen Kühne zu sprechen. Sollte es jemals dazu kommen, wäre ich jedoch vorbereitet.

Jetzt geht´s direkt los mit den 6 Themen, die ich mit dem 80-Jährigen Investor des Hamburger SV gerne diskutieren würde.

Mehr lesen

Ein ganz persönliches Vorwort zur Bundesliga Saison 2017/18

Ein ganz persönliches Vorwort zur Bundesliga Saison 2017/18

Ich gebe zu, dass ich den Beginn der Bundesliga Saison 2017/18 nicht abwarten kann. Um uns alle gebührend darauf vorzubereiten, möchte ich meine Erwartungen an die kommende Spielzeit einmal niederschreiben.

Dabei bin ich mir natürlich absolut bewusst, dass Du die kommende Saison eventuell anders siehst. Dann lade ich Dich herzlich ein, mit mir in den Kommentaren zu diskutieren.

Neben meiner Meinung zur anstehenden Saison habe ich aber auch noch ein Highlight in der Hinterhand. Für die kommende Saison 2017/18 wird es ein FussballWirtschaft-Tippspiel geben, bei dem ein außergewöhnlicher Preis auf den Sieger wartet. Die Details findest Du unten.

Mehr lesen

Mein Vortrag auf der Spielmacherkonferenz zum digitalen Fan-Erlebnis

Mein Vortrag auf der Spielmacherkonferenz zum digitalen Fan-Erlebnis

Nachdem ich im letzten Beitrag noch meinen Urlaub verarbeitet habe, möchte ich Euch nun von meinem Vortrag auf der Spielmacherkonferenz erzählen.

Bereits zur ersten Konferenz, die am 30. Juni 2017 in Hamburg stattfand, kamen über 500 Fußball-Verantwortliche, -Interessierte und Digitalisierungs-Experten zusammen. Das passt. Schließlich stand das Branchen-Treffen unter dem Motto Digitalisierung des Fußballs.

Genau zu diesem Thema hatte ich im Vorfeld in Kooperation mit der Spielmacherkonferenz bereits ein eBook veröffentlicht, was Du Dir hier gratis herunterladen kannst.

Wie bereits bei meinem ersten Bericht über eine Fußballkonferenz möchte ich Euch das Gefühl geben, dabei gewesen zu sein. Hierbei setze ich auch einen Fokus auf meinen Vortrag, den ich auf der Konferenz halten durfte.

Dabei wartet ein innovatives Highlight auf Euch, das Ihr nicht verpassen solltet!

Mehr lesen

Was uns ein tiefer Einblick in die Bundesliga Kader verrät

Was uns ein tiefer Einblick in die Bundesliga Kader verrät

In der letzten Woche haben wir uns mit dem Zusammenhang zwischen den Transfermarkt-Aktivitäten und dem sportlichen Erfolg je Bundesligist beschäftigt. Diese Woche setzen wir noch einen drauf. Es geht um die Bundesliga Kader der einzelnen Clubs und deren Marktwerte.

Natürlich können wir hier viele spannende Analysen vornehmen, deshalb möchte ich gleich einsteigen.

Zuvor möchte ich mich jedoch erstmal für das positive Feedback zu meinem Beitrag in der letzten Woche bedanken. Es gilt natürlich weiterhin, dass ich mich über Anregungen, Fragen & Kritik jederzeit freue.

Nun aber zum Kerninhalt.

Mehr lesen

Was kostet Erfolg auf dem Bundesliga Transfermarkt?

Was kostet Erfolg auf dem Bundesliga Transfermarkt?

Ich habe bereits darüber geschrieben, dass die Sommerpause dieses Jahr nicht langweilig wird. Wenn es etwas an ihr gibt, was ich nicht mag, sind es die zahlreichen Gerüchte zum Bundesliga Transfermarkt.

Dies fängt heutzutage bei den Top-Stars jedes Bundesligisten an. So habe ich beispielsweise schon von zahlreichen millionenschweren Angeboten für Pierre-Emerick Aubameyang gelesen. Trotzdem ist er nach wie vor bei der Borussia aus Dortmund unter Vertrag. Bei den Spielern hört es aber mittlerweile nicht mehr auf.

Auch auf dem Trainerposten habe ich von zahlreichen Kandidaten gelesen, die in der engeren Auswahl beim BVB sind, bis die Verpflichtung von Peter Bosz vermeldet wurde. Für Hardcore-Fans mag die Trainersuche interessant sein, aber für den allgemeinen Fußballfan eher nicht, oder?

Deshalb schaue ich mal wieder auf ein paar Zahlen. Nach der Saison möchte ich ein Fazit ziehen und mir anschauen, welcher Club wie viel Geld für neue Spieler ausgegeben hat und ob es sich sportlich gelohnt hat.

Mehr lesen

5 Hindernisse für die Digitalisierung im Fußball

5 Hindernisse für die Digitalisierung im Fußball

Immer wieder werde ich von Lesern meiner letzten Beiträge zur Digitalisierung im Fußball gefragt, warum die Clubs nicht konsequent in die Digitalisierung investieren.

Da diese Frage nicht einfach zu beantworten ist und Unternehmen vieler Branchen sich dieser Kritik stellen müssen, möchte ich mich der Frage heute annehmen.

Mehr lesen

Spannender Vergleich: Internationale Fußball-Fans in sozialen Medien

Spannender Vergleich: Internationale Fußball-Fans in sozialen Medien

Der Beitrag von letzter Woche zur → Fan-Nachfrage der Bundesligisten ist innerhalb einer Woche der am zweit häufigsten gelesene Artikel auf diesem Blog geworden. Das liegt mit Sicherheit auch an meinem ganz gut geklickten Gastbeitrag auf dem HSV-Blog des Hamburger Abendblatts → Bei den Fans ist der HSV nur Mittelmaß.

Dafür und für das Feedback möchte ich Euch herzlich danken.

In dieser Woche passt es daher aus meiner Sicht perfekt, einen der vier vorgestellten Indikatoren im internationalen Vergleich zu betrachten: Die Social-Media Anhängerschaft.

Darüber hinaus möchte ich über diesen Beitrag das Thema Digitalisierung im Fußball einleiten, mit dem wir uns ab kommender Woche beschäftigen. Mehr lesen

Überraschende Bestandsaufnahme zu den Fans der Bundesliga

Überraschende Bestandsaufnahme zu den Fans der Bundesliga

Heute schauen wir uns die Fans der Bundesliga auf Club-Ebene an. Dafür habe ich verschiedene Indikatoren ausgewählt, die uns ein gutes Gefühl dafür geben, wie stark die Anhänger an ihren Lieblingsclubs hängen, beziehungsweise wie viele Anhänger es ungefähr sind.

Ich wurde in der Recherche der Zahlen einige Male überrascht und hoffe, diese Überraschung weitergeben zu können :-).

Mehr lesen