Spannender Vergleich: Internationale Fußball-Fans in sozialen Medien

Spannender Vergleich: Internationale Fußball-Fans in sozialen Medien

Der Beitrag von letzter Woche zur → Fan-Nachfrage der Bundesligisten ist innerhalb einer Woche der am zweit häufigsten gelesene Artikel auf diesem Blog geworden. Das liegt mit Sicherheit auch an meinem ganz gut geklickten Gastbeitrag auf dem HSV-Blog des Hamburger Abendblatts → Bei den Fans ist der HSV nur Mittelmaß.

Dafür und für das Feedback möchte ich Euch herzlich danken.

In dieser Woche passt es daher aus meiner Sicht perfekt, einen der vier vorgestellten Indikatoren im internationalen Vergleich zu betrachten: Die Social-Media Anhängerschaft.

Darüber hinaus möchte ich über diesen Beitrag das Thema Digitalisierung im Fußball einleiten, mit dem wir uns ab kommender Woche beschäftigen. Mehr lesen

Überraschende Bestandsaufnahme zu den Fans der Bundesliga

Überraschende Bestandsaufnahme zu den Fans der Bundesliga

Heute schauen wir uns die Fans der Bundesliga auf Club-Ebene an. Dafür habe ich verschiedene Indikatoren ausgewählt, die uns ein gutes Gefühl dafür geben, wie stark die Anhänger an ihren Lieblingsclubs hängen, beziehungsweise wie viele Anhänger es ungefähr sind.

Ich wurde in der Recherche der Zahlen einige Male überrascht und hoffe, diese Überraschung weitergeben zu können :-).

Mehr lesen

4 einfache Analysen zur Winter-Transferperiode 2017

4 einfache Analysen zur Winter-Transferperiode 2017

Wie in der letzten Woche angekündigt, widmen wir uns auch in diesem Beitrag der Winter-Transferperiode 2017. Inhaltlich ist dieser Artikel stark an den Bericht der Sommer-Transferperiode 2016 angelehnt.

Aus diesem Grund beantworten wir dieselben Fragen wie damals.

  • Welche Arten von Spielerverpflichtungen sind wie stark verbreitet?
  • Welcher Club hat den höchsten / niedrigsten Transfersaldo?
  • Welcher Verein hat die meisten Transferbewegungen?
  • Welcher Bundesligist hat die jüngsten / ältesten Zu- bzw. Abgänge?

Erneut warten spannende Erkenntnisse auf uns.

Mehr lesen

Fußball Jahresrückblick 2016

Fußball Jahresrückblick 2016

Anfang Dezember gab es einen Jahresrückblick 2016 nach dem anderen. Ich habe mit meinem persönlichen Fazit für dieses Fußballjahr bis heute gewartet.

Im Folgenden möchte ich kurz ausgewählte Ereignisse Revue passieren lassen und freue mich über einen Kommentar mit Deinem Fußballereignis 2016!

Mehr lesen

Warum und wie die 50+1-Regel fallen könnte

Warum und wie die 50+1-Regel fallen könnte

Die 50+1-Regel wurde nicht nur auf der Fußballkonferenz am 16.11. ausgiebig diskutiert. Auch in meinen Seminaren kommen wir immer wieder auf diese Regelung zu sprechen.

Wie in meinem → Bericht von dem Branchen-Treffen unter Punkt 4 erwähnt, waren sich die Experten einig: Die 50+1-Regel würde langfristig fallen.

Ich möchte Dir in diesem Beitrag zeigen, warum.

Mehr lesen

Schere zwischen arm und reich im Fußball?

Schere zwischen arm und reich im Fußball?

Im Beitrag zum → Rattenrennen in der Bundesliga habe ich folgende These aufgestellt:

Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass das Rattenrennen in der Bundesliga etwas anders abläuft. Die guten Ratten, die an den internationalen Rattenrennen teilnehmen dürfen oder unerwartet gut abschneiden, nehmen mehr ein als sie ausgeben.

Die nicht erfolgreichen Ratten wiederum trifft genau das, was ich im letzten Beitrag beschrieben habe: Überinvestition & Überschuldung.

Diese Woche möchte ich überprüfen, ob diese These haltbar ist.

Mehr lesen

Personalkostenquote FCB & BVB

Personalkostenquote FCB & BVB

Serie Personalkostenquote I / III: FC Bayern München & Borussia Dortmund

Nachdem wir uns die → Personalkostenquote der Bundesliga und Fußballclubs angeschaut haben, widmen wir uns einer tiefer gehenden Analyse. Aufgrund der inhaltlichen Tiefe wird diese Analyse mehrere Beiträge umfassen. In der drei Beiträge umfassenden Serie schauen wir uns die Personalaufwendungen für ausgewählte Fußballclubs an und setzen diese in den Kontext ihrer sportlichen Leistung.

Da ich den Spagat zwischen Grundlagen- und Experten-Wissen schaffen möchte, werde ich zwischenzeitlich Beiträge zu anderen Themen veröffentlichen.

Mehr lesen