Ein ganz persönliches Vorwort zur Bundesliga Saison 2017/18

Ein ganz persönliches Vorwort zur Bundesliga Saison 2017/18

Ich gebe zu, dass ich den Beginn der Bundesliga Saison 2017/18 nicht abwarten kann. Um uns alle gebührend darauf vorzubereiten, möchte ich meine Erwartungen an die kommende Spielzeit einmal niederschreiben.

Dabei bin ich mir natürlich absolut bewusst, dass Du die kommende Saison eventuell anders siehst. Dann lade ich Dich herzlich ein, mit mir in den Kommentaren zu diskutieren.

Neben meiner Meinung zur anstehenden Saison habe ich aber auch noch ein Highlight in der Hinterhand. Für die kommende Saison 2017/18 wird es ein FussballWirtschaft-Tippspiel geben, bei dem ein außergewöhnlicher Preis auf den Sieger wartet. Die Details findest Du unten.

Mehr lesen

Warum wir eine spannende Sommerpause vor uns haben

Warum wir eine spannende Sommerpause vor uns haben

Nach Abschluss einer unvergesslichen Bundesligasaison 2016/17 folgt wie immer die Sommerpause. Diesbezüglich gibt es glaube ich zwei Typen von Fußballfans. Der erste Fan freut sich, dass die alte Saison abgelaufen ist während der zweite darüber sehr traurig ist.

Ich gehöre hierbei nach der mal wieder turbulenten HSV-Saison definitiv zum ersten Typ. Die Erklärung ist ja ganz einfach. Wenn die Saison vorbei ist, kann man erstmal nicht mehr absteigen. Einzige Ausnahme ist natürlich der Relegationsplatz. Aber den haben die Norddeutschen ja jetzt schon zum zweiten Mal in Folge verfehlt :-).

Darüber hinaus bin ich mir sicher, dass die Sommerpause für (nahezu) jeden Fußballfan zu lange dauert. Ein paar Wochen Pause sind ja ok. Aber wir warten immerhin fast drei Monate auf den 18. August, wenn die neue Spielzeit beginnt. Heute erfährst Du, warum es in der Sommerpause doch nicht langweilig wird.

Mehr lesen

Champions League Reform 2018

Champions League Reform 2018

Nach der Analyse der → Personalkostenquoten des Hamburger SV und von Schalke 04 folgt zur Abwechslung ein Beitrag zur Champions League Reform 2018. Starten wollen wir diesen Artikel mit einem Zitat des (Interim-) Generalsekretärs der UEFA (Europäischer Fußballverband).

„Wir hatten bei der Reform ein Ziel: Auf der einen Seite den Traum für die Kleinen erhalten und auf der anderen Seite den Weg der Champions sicherzustellen“ [UEFA-Interims-Generalsekretär Theodore Theodoridis zur CL Reform]

Mehr lesen