Wie schnell dreht sich das Trainerkarussell bei Deinem Lieblingsclub?

Wie schnell dreht sich das Trainerkarussell bei Deinem Lieblingsclub?

Bereits in der vergangenen Woche ging es um die Trainerwechsel in der Bundesliga. Der Beitrag war noch etwas theoretisch. Das gebe ich zu. Deshalb wird es diese Woche etwas praktischer und wir schauen uns das Trainerkarussell bei Deinem Lieblingsclub etwas genauer an.

Unter dem Trainerkarussell verstehe ich den Wechsel auf dem Trainerposten. Die Schnelligkeit, mit der sich das Karussell dreht, gibt an, wie sicher der Arbeitsplatz des Trainers bei Deinem Lieblingsclub ist. Wie Du Dir sicher vorstellen kannst, finden wir in der Bundesliga eine große Bandbreite an Antworten auf diese Frage.

Es folgt also nach einer kurzen Durststrecke endlich mal wieder eine Analyse.

Mehr lesen

Diese kühnen Hoffnungen haben Club-Bosse bei einem Trainerwechsel

Diese kühnen Hoffnungen haben Club-Bosse bei einem Trainerwechsel

Wenn es bei einem Fußballclub sportlich nicht so läuft wie gewünscht, kommt es häufig zu einem Trainerwechsel. Bereits in der letzten Woche haben wir uns angeschaut, was im Falle eines Abstiegs mit einem Bundesligisten passiert.

Um diese verheerenden Folgen zu vermeiden, scheint ein Trainerwechsel häufig das Mittel der Wahl zu sein. Wir schauen uns in diesem Beitrag an, warum immer zuerst der Trainerstuhl wackelt.

Ich bin auf die Idee zu diesem Beitrag gekommen, weil ich häufig von Lesern höre:

„Die Mannschaft ist einfach schlecht. Da bringt auch ein neuer Trainer nichts!“

Natürlich verrate ich jetzt nicht, welcher Bundesligist bei dieser Aussage gemeint war. So viel sei aber verraten: Es geht nicht nur um einen, wie Du jetzt vielleicht denken magst :-).

Mehr lesen

Was passiert eigentlich wirtschaftlich beim Abstieg aus der Bundesliga?

Was passiert eigentlich wirtschaftlich beim Abstieg aus der Bundesliga?

Immer häufiger werde ich gefragt, was eigentlich mit einem Club beim Abstieg aus der Bundesliga passiert. Das hat einerseits damit zu tun, dass ich in der Branche durch den Blog und meine zahlreichen anderen Aktivitäten immer bekannter werde.

Andererseits liegt es leider auch daran, dass ich viel mit HSV-Fans spreche, da ich selbst einer bin und nun mal in Hamburg wohne.

Allen, die diese Frage stellen, ist hierbei klar, dass ein Abstieg einer mittelschweren Katastrophe gleichkommt. Genau deshalb versuchen die Bundesligisten diesen mit allen Mitteln zu verhindern. Am Ende trifft es trotzdem immer zwei Clubs.

Ein Hoch auf den positionalen Wettbewerb, der den Fußball so spannend macht :-).

Mehr lesen

7 fesselnde Szenarien für das Sportmanagement 2018

7 fesselnde Szenarien für das Sportmanagement 2018

Das letzte Jahr habe ich mit zwei leicht verdaulichen Rückblicken ausklingen lassen. Die wirkliche Kunst besteht allerdings in einem guten Ausblick. Genau daran wage ich mich und schaue vorweg aufs Jahr 2018 im Sportmanagement.

Neben einigen offensichtlichen Dingen, die dieses Jahr passieren werden, schaue ich dabei vor allem auf Trends. Natürlich finden nämlich dieses Jahr die Fußballweltmeisterschaft in Russland sowie die Olympischen Winterspiele in Südkorea statt.

Ich versuche darüber hinaus zu gucken und die Frage zu beantworten, wie die Zukunft des Sportbusiness 2018 aussieht.

Mehr lesen

Top 5 Beiträge zum Sportbusiness 2017 auf FussballWirtschaft

Top 5 Beiträge zum Sportbusiness 2017 auf FussballWirtschaft

Eigentlich hatte ich überlegt zwischen Weihnachten und Neujahr keinen Beitrag zu veröffentlichen. Ich wollte aber nicht aus meinem Rhythmus kommen und habe deshalb erneut einen leicht verdaulichen Beitrag zum Sportbusiness 2017 auf FussballWirtschaft vorbereitet.

Aus meiner Sicht ist das ideal für die Zeit zwischen den Feiertagen, in denen man sich vor Essen eigentlich kaum retten kann :-).

Trotzdem geht es natürlich auch in diesem Beitrag um Inhalte. Konkret sogar um die beliebtesten Inhalte auf FussballWirtschaft im Jahr des Sportbusiness 2017.

Mehr lesen

Endlich mal so objektiv wie möglich betrachtet: Ausgliederung im Fußball

Endlich mal so objektiv wie möglich betrachtet: Ausgliederung im Fußball

Ich werde häufig gefragt, wie ich dazu gekommen bin einen Blog übers Fußballbusiness ins Leben zu rufen. So auch beim Blickpunkt Sportmanagement an der Ostfalia Hochschule vergangene Woche. Diese Geschichte erzähle ich gerne zu Beginn von Vorträgen, möchte hier aber nicht zu sehr abschweifen. Genau genommen bin ich damals über das Thema Ausgliederung im Fußball dazu gekommen.

Konkret habe ich meine Bachelorarbeit über die anstehende Ausgliederung beim Hamburger SV geschrieben. Das war 2014.

Obwohl ich jetzt schon genau 74 Beiträge veröffentlicht habe und das hier der 75. ist, habe ich noch nicht über das Thema Ausgliederung im Fußball geschrieben. Das möchte ich heute nachholen und die Vor- & Nachteile möglichst objektiv und Club-unabhängig gegenüberstellen.

Mehr lesen

5 Hindernisse für die Digitalisierung im Fußball

5 Hindernisse für die Digitalisierung im Fußball

Immer wieder werde ich von Lesern meiner letzten Beiträge zur Digitalisierung im Fußball gefragt, warum die Clubs nicht konsequent in die Digitalisierung investieren.

Da diese Frage nicht einfach zu beantworten ist und Unternehmen vieler Branchen sich dieser Kritik stellen müssen, möchte ich mich der Frage heute annehmen.

Mehr lesen

Wie steht es um die Spannung im Fußball?

Wie steht es um die Spannung im Fußball?

Die Spannung im Fußball treibt uns regelmäßig ins Stadion und vor die Fernseher. Im letzten Beitrag haben wir gesehen, wie → wichtig die Spannung für unseren Lieblingssport ist.

Heute wollen wir uns anschauen, wie es um die Spannung im Fußball bzw. der Bundesliga bestellt ist. Und wie sich diese in der Vergangenheit entwickelt hat.

Mehr lesen

Warum der Spannungsgrad im Fußball so wichtig ist

Warum der Spannungsgrad im Fußball so wichtig ist

Sie ist der Grund, warum wir den Fußball schauen. In vielen Beiträgen habe ich bereits über sie gesprochen und im Vorschlag zur → Abschaffung der Dreifachbestrafung wurde intensiv über sie diskutiert. Die Rede ist von der Spannung.

In diesem Beitrag möchte ich Dir zeigen, warum die Spannung so wichtig für den Fußball ist und wir aufpassen sollten, dass sie uns nicht verloren geht.

Mehr lesen

Fußball Jahresrückblick 2016

Fußball Jahresrückblick 2016

Anfang Dezember gab es einen Jahresrückblick 2016 nach dem anderen. Ich habe mit meinem persönlichen Fazit für dieses Fußballjahr bis heute gewartet.

Im Folgenden möchte ich kurz ausgewählte Ereignisse Revue passieren lassen und freue mich über einen Kommentar mit Deinem Fußballereignis 2016!

Mehr lesen