8 Fragen, die über die Zukunft des Fußballs entscheiden

8 Fragen, die über die Zukunft des Fußballs entscheiden

Neben einer Analyse des Status Quo bzw. der Vergangenheit möchte ich mich auf diesem Blog auch mit der Zukunft des Fußballs auseinandersetzen.

In diesem Zusammenhang ging es bisher vor allem um die Digitalisierung. Dieser Megatrend beeinflusst alles, was wir heute kennen.

Trotzdem möchte ich noch etwas konkreter werden und in diesem Beitrag die 8 Fragen aufwerfen, die jeder Club für die Zukunft des Fußballs beantworten muss.

Nach und nach werde ich diese in weiteren Beiträgen untersuchen und natürlich verlinken.

Mehr lesen

Fußballmanager müssen von Harry Potter und Romeo & Julia lernen

Fußballmanager müssen von Harry Potter und Romeo & Julia lernen

Jeder Mensch kann bzw. muss noch viel lernen. Das liegt in der menschlichen Natur. Davon sind auch Fußballmanager nicht befreit.

Über diesen Beitrag möchte ich Euch ein bisschen an meinem Urlaub teilhaben lassen, beziehe ausgewählte Beobachtungen aber direkt auf den Fußball, damit es nicht langweilig wird. Ich bin ja schließlich kein Reise- bzw. Lifestyle-Blogger. Es geht  nach wie vor um unseren Lieblingssport.

Wenn Du trotzdem etwas links und rechts von meinem Urlaub erfahren möchtest, wirst Du bei Facebook, Twitter & Instagram fündig. Hier findest Du noch zwei, drei weitere Erlebnisse, die jedoch auch einen direkten Bezug zum Fußball haben. Solltest Du mir da noch nicht folgen, hol das am besten sofort nach :-).

Mehr lesen

Warum die Digitalisierung des Fußballs unausweichlich ist

Warum die Digitalisierung des Fußballs unausweichlich ist

Über einen tollen Gastbeitrag haben wir letzte Woche den Einstieg in den Abschnitt zur Digitalisierung des Fußballs geschafft. Philipp hat dabei eindrucksvoll → 5 Top-Trends der Digitalisierung im Profifußball aufgezeigt.

Kritiker könnten jetzt fragen:

Warum denn Digitalisierung? Fußball bleibt Fußball. Eine Mannschaft mit 11 Spielern tritt gegen ein anderes Team mit der gleichen Spieleranzahl an. Da ändern auch Computer, Smartphones & Big Data nichts dran.

In diesem Beitrag schauen wir uns an, warum Digitalisierung wichtig ist.

Mehr lesen

Spannender Vergleich: Internationale Fußball-Fans in sozialen Medien

Spannender Vergleich: Internationale Fußball-Fans in sozialen Medien

Der Beitrag von letzter Woche zur → Fan-Nachfrage der Bundesligisten ist innerhalb einer Woche der am zweit häufigsten gelesene Artikel auf diesem Blog geworden. Das liegt mit Sicherheit auch an meinem ganz gut geklickten Gastbeitrag auf dem HSV-Blog des Hamburger Abendblatts → Bei den Fans ist der HSV nur Mittelmaß.

Dafür und für das Feedback möchte ich Euch herzlich danken.

In dieser Woche passt es daher aus meiner Sicht perfekt, einen der vier vorgestellten Indikatoren im internationalen Vergleich zu betrachten: Die Social-Media Anhängerschaft.

Darüber hinaus möchte ich über diesen Beitrag das Thema Digitalisierung im Fußball einleiten, mit dem wir uns ab kommender Woche beschäftigen. Mehr lesen

Was uns der Internationale Transfermarkt verrät

Was uns der Internationale Transfermarkt verrät

In mehreren Beiträgen widmeten wir uns im Sommer der damals abgelaufenen Transferperiode. Neben unterhaltsamen, bedeutenden vor allem aber anekdotischen → Transfergeschichten analysierte ich die → Transferaktivitäten der Bundesligisten.

Das Ende des Winter-Transferfensters in der vergangenen Woche möchte ich zum Anlass nehmen, diese Wechselfrist in mehreren Beiträgen zu betrachten. Beginnen möchte ich mit einem Blick auf den internationalen Transfermarkt.

Mehr lesen

12 Überraschungen aus dem UEFA Report

12 Überraschungen aus dem UEFA Report

Am 12. Januar wurde der → UEFA Report 2017 veröffentlicht. Darin untersucht der europäische Fußball-Dachverband verschiedene Fragestellungen, die den Fußball in Europa bewegen. Die erhobenen Daten beziehen sich größtenteils auf das Jahr 2015.

Diese Fragestellungen kommen hierbei aus den verschiedensten Kategorien: Spieler, Trainer, Eigentümer der Clubs, Gehälter, Umsätze & Transfers sind nur ein Ausschnitt davon.

Die Autoren verfolgen das folgende Ziel:

„The UEFA Club Licensing Benchmarking Report continues to provide a complete review of European club football, like no other publication of its kind.“ [Andrea Traverso – Head of Club Licensing and Financial Fair Play]

Heute möchte ich Euch zwölf Fakten aus dem UEFA Report vorstellen, die mich überrascht haben.

Mehr lesen

Wie steht es um die Spannung im Fußball?

Wie steht es um die Spannung im Fußball?

Die Spannung im Fußball treibt uns regelmäßig ins Stadion und vor die Fernseher. Im letzten Beitrag haben wir gesehen, wie → wichtig die Spannung für unseren Lieblingssport ist.

Heute wollen wir uns anschauen, wie es um die Spannung im Fußball bzw. der Bundesliga bestellt ist. Und wie sich diese in der Vergangenheit entwickelt hat.

Mehr lesen

Warum und wie die 50+1-Regel fallen könnte

Warum und wie die 50+1-Regel fallen könnte

Die 50+1-Regel wurde nicht nur auf der Fußballkonferenz am 16.11. ausgiebig diskutiert. Auch in meinen Seminaren kommen wir immer wieder auf diese Regelung zu sprechen.

Wie in meinem → Bericht von dem Branchen-Treffen unter Punkt 4 erwähnt, waren sich die Experten einig: Die 50+1-Regel würde langfristig fallen.

Ich möchte Dir in diesem Beitrag zeigen, warum.

Mehr lesen

Interview: Wie misst man Zufall im Profifußball?

Interview: Wie misst man Zufall im Profifußball?

Nach einer Einführung in die Ergebnisse seiner Studien zum Thema Zufall im Profifußball folgt heute das erste Interview auf FussballWirtschaft.de. Jörn Quitzau stellt sich meinen Fragen.


Jörn Quitzau ist Bank-Volkswirt und betreibt nebenher als Sportökonom und Fußballfan die Website → www.fussball-oekonomie.de.


Mehr lesen

Die Champions League Reform 2018 ist ungerecht

Die Champions League Reform 2018 ist ungerecht

Nach der Analyse der → Personalkostenquoten des Hamburger SV und von Schalke 04 folgt zur Abwechslung ein Beitrag zur Champions League Reform 2018. Starten wollen wir diesen Artikel mit einem Zitat des (Interim-) Generalsekretärs der UEFA (Europäischer Fußballverband).

„Wir hatten bei der Reform ein Ziel: Auf der einen Seite den Traum für die Kleinen erhalten und auf der anderen Seite den Weg der Champions sicherzustellen“ [UEFA-Interims-Generalsekretär Theodore Theodoridis zur CL Reform]

Mehr lesen