Diese 5 Ereignisse werden das Sportjahr 2020 nachhaltig beeinflussen

Diese 5 Ereignisse werden das Sportjahr 2020 nachhaltig beeinflussen

Nach einer etwas ausführlichen Winterpause melde ich mich mit einem Ausblick auf die Ereignisse im Sportjahr 2020 zurück.

Ich hoffe, dass Du erholsame Tage hattest und nicht nur gut in 2020, sondern mit vollem Elan ins neue Jahrzehnt gestartet bist.

Die ruhigen Tage habe ich zur Reflektion und zum Kraft tanken genutzt. Hier bleibt jedoch alles beim Alten: Alle zwei Wochen schreibe ich über die wichtigsten Hintergründe im Sportbusiness.

Zusätzlich habe ich Ende 2019 einen Podcast gestartet. Ebenfalls alle zwei Wochen erhältst Du in 30-45 Minuten die wichtigsten Sportbusiness News direkt aufs Ohr.

Höre Dir jetzt den #SportsBiz Podcast an und lass mich unbedingt wissen, wie Du ihn findest!

Genug Vorgeplänkel! Lass uns nun direkt auf die Ereignisse schauen, die das Sportjahr 2020 aller Voraussicht nach prägen werden.

Das nachfolgende Bild fasst diese 5 Ereignisse chronologisch zusammen.

5 Ereignisse, die das Sportjahr 2020 aus meiner Sicht prägen werden
5 Ereignisse, die das Sportjahr 2020 aus meiner Sicht prägen werden

Natürlich kann ich nicht alle Events aufzählen, die das Sportjahr 2020 nachhaltig beeinflussen werden. Schreibe deshalb gerne in einem Kommentar, welches Sport Event Deiner Meinung nach 2020 prägen wird.

Jetzt möchte ich diese Ereignisse jedoch nach und nach durchgehen und verrate Dir dabei, warum sie für das Sportjahr 2020 so wichtig sind.

Super Bowl im Sportjahr 2020

In der Nacht des dritten Februar wird die beste Mannschaft im American Football ausgespielt. Das Ganze findet im Sportjahr 2020 insgesamt zum 54. Mal statt.

Welche beiden Teams um den heiß begehrten Titel kämpfen ist noch ungewiss. Aktuell werden erstmal die sogenannten Play-Offs ausgespielt.

Zu Beginn einer Saison in der National Football League (NFL) starten 32 Teams. In den Play-Offs sind dann noch acht Teams. Das ist quasi wie ein Viertelfinale in der Champions League.

Erstaunlich ist jedoch, wie spannend die NFL ist. Sieben der acht Teams in den Playoffs sind letztes Jahr zuvor ausgeschieden. Das ist in der Königsklasse unvorstellbar.

Ich konnte es mir nicht nehmen lassen, dieses Rechenbeispiel auf die Champions League zu übertragen.

Berechenbarkeit in der NFL vs. Champions League

Der Titelverteidiger (New England Patriots) hat es in diesem Jahr nicht in die Play-Offs geschafft, sodass eine Titelverteidigung unmöglich ist.

Ich muss zugeben, dass ich es leider noch nie geschafft habe, den Superbowl live zu sehen. Für dieses Jahr habe ich es mir jedoch fest vorgenommen.

Neben der mit Sicherheit atemberaubenden Show beeinflusst American Football das Sportjahr 2020 in meinen Augen vor allem durch die Spannung.

Maßnahmen wie eine Obergrenze für Gehälter oder aber ein Club-übergreifendes Auswahlsystem für Jugendspieler werden häufig diskutiert.

Ohne die dafür erforderlichen Strukturen und Entscheidungen an zentraler Stelle (UEFA / FIFA) wird die Umsetzung im Fußball jedoch unmöglich.

Es steht dennoch außer Frage, dass der Fußball vom amerikanischen Bruder – dem American Football – noch einiges lernen kann.

Europameisterschaft 2020

Als Kind habe ich mich immer sehr auf die großen Länderspielturniere gefreut. Spätestens seit der ernüchternden Teilnahme des Deutschen Teams bei der Weltmeisterschaft 2018 bin ich diesbezüglich nicht mehr ganz so euphorisch.

Hast Du Dir die Länderspiele im letzten Jahr angeschaut?

Beantworte die Frage bitte einmal in Ruhe für Dich.

Ich habe die Qualifikations- und Freundschaftsspiele so gut wie gar nicht verfolgt. Ein Länderspiel fand sogar in Hamburg statt, aber die Tickets waren mir für die fehlenden Emotionen viel zu teuer.

Trotzdem wird die Europameisterschaft das Sportjahr 2020 prägen. Das Turnier wird eine Bühne für viele bekannte Stars von heute sowie aufstrebende Spitzenspieler von morgen. Darauf freue ich mich.

Obwohl meine Euphorie rund um die Deutsche Nationalmannschaft in den letzten Jahren eher abgenommen hat, würde ich mich über eine erfolgreiche EM-Teilnahme sehr freuen.

So groß, dass ich mir ein neues Trikot kaufen werde, ist meine EM-Fieber aber heutzutage eher nicht.

Olympische Sommerspiele 2020

Am 24. Juli 2020 ist es wieder soweit: Die Olympischen Sommerspiele werden in Tokio eröffnet.

Was bedeuten die Olympischen Sommerspiele für Dich?

Bitte beantworte diese Frage auch einmal für Dich.

Olympia ist für mich immer etwas Besonderes. Das liegt vermutlich daran, dass ich die olympischen Sommerspiele erst sechs Mal miterlebt habe. Wobei ich 1996 auch erst drei Jahre alt war.

Aufgrund der Wettkämpfe in den unterschiedlichsten Sportarten sind die olympischen Sommerspiele für mich DAS SPORTEVENT unter den Sportevents.

Zeitgleich muss ich dabei aber auch immer an die vielen Sportlerinnen und Sportler denken, deren Weg nicht bis nach Tokio reichte. Selbst diejenigen, die sich qualifizieren konnten, müssen dafür in vielerlei Hinsicht zurückstecken.

An anderer Stelle hatte ich schon einmal über die Geldknappheit im Leistungssport geschrieben. Wir dürfen deshalb nicht vergessen, dass die Athleten im wahrsten Sinne des Wortes alles gegeben haben, um dort zu sein. Diese Einstellung finde ich bewundernswert.

In meiner Kindheit war ich Leistungsschwimmer und habe natürlich immer gehofft, irgendwann bei Olympia anzutreten. Allerdings habe ich im Jugendalter aufgehört zu schwimmen.

Darüber hinaus hoffe ich, dass Olympia im Sportjahr 2020 ohne Skandale (insbesondere im Bereich Doping) auskommt.

Rechteausschreibung der Bundesliga

Die Rechteausschreibung der Bundesliga ab der Saison 2021/22 ist kein Event im engeren Sinne. Aufgrund der hohen Relevanz für das Deutsche Sportbusiness habe ich sie an dieser Stelle trotzdem mit aufgenommen.

Knapp ein Drittel der Umsätze in der Bundesliga werden durch die sogenannte Mediale Verwertung generiert.

Laut des DFL Wirtschaftsreports 2019 sind das immerhin 1,25 Milliarden Euro.

Die Deutsche Fußball Liga (DFL), die die Rechte vermarkten darf, hofft natürlich wie alle beteiligten Clubs, dass diese Zahl sich weiter erhöht.

Als großes Zugpferd dieser Versteigerung der Rechte dürfte Sky gelten. Der Pay-TV-Sender hat erst im Dezember die Rechte für die Champions League ab 2021 nicht für sich gewinnen können.

Die Wettbewerber DAZN und Amazon teilen sich die Übertragung der Champions League ab der übernächsten Saison. Aus diesem Grund ist Sky meiner Meinung nach stark unter Druck. Aber auch DAZN und Amazon könnten eine gewisse Rolle spielen.

Die Ausgangslage ist aus Club- / DFL-Sicht durchaus komfortabel. Sobald in diesem Bereich Neuigkeiten vorhanden sind, halte ich Dich hier auf dem Laufenden.

Zahlreiche Sportbusiness Events

Auch im Sportjahr 2020 warten viele Sportbusiness Events, auf die ich mich sehr freue. Los geht es sogar schon Mitte Januar.

Wie immer werde ich Dich über die größten Events, bei denen ich auf der Bühne stehe, auf dem Laufenden halten. Die aktuellsten Informationen bekommst Du über meinen Instagram-Kanal. Folge mir dort!

Ich bin davon überzeugt, dass Events das Sportjahr 2020 maßgeblich beeinflussen werden. Das liegt insbesondere daran, dass sich dort die Top-Entscheider treffen.

Gespräche zwischen Top-Entscheidern sind häufig der Anfang einer bahnbrechenden Zusammenarbeit.

Fazit zu Ereignissen im Sportjahr 2020

Das gerade begonnene Sportjahr 2020 wird viele Überraschungen für uns parat halten. Ich freue mich darauf.

Auch in diesem Jahr(zehnt) werde ich Dich über die wichtigsten Trends im Sportbusiness auf dem Laufenden halten und bedanke mich jetzt schon einmal für Deinen Support!


Schreibe jetzt einen Kommentar: Welche Ereignisse werden das Sportjahr 2020 aus Deiner Sicht noch nachhaltig beeinflussen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.