Sportschau-Beitrag zur Studie übers Management der Bundesligisten

Sportschau-Beitrag zur Studie übers Management der Bundesligisten

An dieser Stelle haben wir schon häufiger über eine Studie zum Management der Bundesligisten gesprochen. Diese habe ich erstmals 2016 und zuletzt 2019 mit meinen Kollegen veröffentlicht.

Gemeinsam mit Prof. Dr. Stefan Prigge von der Hamburg School of Business Administration (HSBA) und Dr. Alexander Juschus von Governance & Values habe ich die Strukturen der Bundesligisten analysiert.

Weitere Infos zur Methodik und dem Ergebnis findest Du hier.

Heute dreht sich alles um einen Beitrag in der Sportschau, der zu diesem Thema gesendet wurde. Ich greife das Thema auf, weil es aufgrund der aktuellen Krise hochaktuell ist und ich die Gelegenheit hatte, in diesem Beitrag zu Wort zu kommen.

Read more
Fans differenzieren knallhart zwischen Lieblingsclub und Lieblingsspieler

Fans differenzieren knallhart zwischen Lieblingsclub und Lieblingsspieler

In diesem Beitrag widme ich mich einer Studie zur Beziehung zwischen Fans und Lieblingsclub beziehungsweise Lieblingsspieler.

Gemeinsam mit meinem Partner FanQ habe ich eine Umfrage zu diesem Spannungsfeld konzipiert. Diese wurde in den vergangenen Wochen über 725 Mal ausgefüllt.

Die Ergebnisse wurden mir exklusiv zur Verfügung gestellt. Zum Ende des Beitrags erfährst Du, wie Du die Studie kostenlos herunterladen kannst.

Im folgenden Beitrag fasse ich die wichtigsten Erkenntnisse zu Lieblingsclubs und Lieblingsspielern für Dich zusammen.

Read more
Wichtigste Erkenntnisse aus der Sportbusiness Studie 2019 von PwC

Wichtigste Erkenntnisse aus der Sportbusiness Studie 2019 von PwC

Heute geht es seit längerem mal wieder um eine ganz bestimmte Sportbusiness Studie. Ich habe Vorgänger dieses kostenlosen Reports bereits häufiger erwähnt.

Dabei bin ich ein großer Fan dieser Quellen. Sie greifen häufig brandaktuelle Themen auf. Das unterscheidet praktische Sportbusiness Studien von wissenschaftlichen Veröffentlichungen.

Diese benötigen häufig lange Vorlaufzeiten. Durch eigene wissenschaftliche Veröffentlichungen habe ich bereits selbst miterlebt, wie langwierig diese Prozesse sind.

Im Gegensatz zu einfachen Nachrichten sind ausführliche Studien jedoch viel valider und greifen häufig auf eine große Stichprobe zurück.

Das gilt auch für die Sportbusiness Studie, die ich Dir heute vorstellen möchte. Sie kommt von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) und trägt den Titel:

PwC Sports Survey 2019: Sports industry – time to refocus?

Ich fasse die wesentlichsten Punkte für Dich zusammen. Am Ende verrate ich Dir zudem noch, wo Du die Sportbusiness Studie herunterladen kannst.

Read more
So sieht das neue Medienverhalten der jungen Generation wirklich aus

So sieht das neue Medienverhalten der jungen Generation wirklich aus

Nachdem wir uns bereits in der letzten Woche mit der Generation Z auseinandergesetzt haben, schauen wir uns heute das neue Medienverhalten etwas genauer an.

In der Studie, die ich letzte Woche beschrieben und neu interpretiert habe, ging es konkret um die Bundesliga.

Meine Interpretationen waren dabei nicht ausschließlich positiv.

In diesem Beitrag möchte ich Dir zeigen, warum durch das neue Medienverhalten wirklich bahnbrechende Änderungen auf den Fußball-Konsum zukommen.

Nicht umsonst bezeichnen Sportbusiness-Entscheider dieses sich ändernde Medienverhalten mit 72% als größte Gefahr für die Branche.

Ich sehe in diesen Änderungen eher eine Chance, als ein Risiko. Trotzdem sollte sich jeder mit dem sich ändernden Medienverhalten auseinandersetzen.

Deshalb habe ich in diesem Beitrag für Dich spannende Highlights über die junge Generation aus zahlreichen angesehenen Studien zusammengefasst.

In meiner Recherche habe ich mehrfach auf Inhalte von Charles Bahr zurückgegriffen. Der 16-Jährige hat eine Agentur gegründet, die es Marken erleichtern soll, auf die Generation Z zu zugehen.

Sofern Du bei Twitter bist, kann ich Dir nur wärmstens empfehlen, Charles zu folgen.

Read more
Die Generation Z liebt die Bundesliga – oder etwa doch nicht?

Die Generation Z liebt die Bundesliga – oder etwa doch nicht?

In diesem Beitrag schauen wir uns den Stellenwert der Bundesliga für die Generation Z an. Dabei handelt es sich um die Nachfolge-Generation der häufig diskutierten Generation Y.

Im Wesentlichen geht es also um die jungen Leute. Jeder, der in letzter Zeit im Stadion war, sieht vor allem eines: Menschen der älteren Semester.

Zukünftig muss aber auch die jüngere Generation angesprochen werden. Das haben die Sportbusiness Academy (SPOAC) und die Deutsche Fußball Liga (DFL) zum Anlass genommen, um eine Studie aufzusetzen.

Dabei kam heraus, dass die jungen Leute die Bundesliga lieben. Zumindest wurden die erhobenen Zahlen so interpretiert. Das ist nicht grundsätzlich falsch.

Trotzdem möchte ich meine etwas andere Interpretation der Studienergebnisse hier mit Dir teilen.

Read more